Home

Der Mensch im Mittelpunkt!

Pressemitteilungen

(Kommentare: 0)

Persönliche Erklärung zur PKW-Maut

Heute hat der Bundestag über die PKW-Maut abgestimmt. Hierzu habe ich eine Erklärung abgegeben, in der ich mein persönliches Abstimmungsverhalten begründe. 

 

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

21 Sprach-Kitas in den Kreisen Lippe und Höxter gefördert

Kreis Lippe./Kreis Höxter. Sprache ist der Schlüssel zur Welt. Davon ist nicht nur die SPD-Bundestagsabgeordnete Petra Rode-Bosse überzeugt, sondern auch das Bundesfamilienministerium. Ministerin Manuela Schwesig habe daher das Programm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ deutlich ausgeweitet, informiert die heimische Abgeordnete.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Im Dorfladen „Futterkrippe“

Petra Rode-Bosse vom örtlichen Engagement beeindruckt

Hagedorn. „In Hagedorn stellt die Dorfgemeinschaft viel auf die Beine“, lobt die SPD-Bundestagsabgeordnete Petra Rode-Bosse. Bei einem Dorfrundgang in dem 100-Seelen-Dorf stellten der Vorsitzende des örtlichen Heimatvereins, Johannes Üpping, und Ortsheimatpflegerin Birte Brand der heimischen Abgeordneten ihr Heimatdorf und die verschiedensten Aktivitäten vor.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Innovative Projekte für den Deutschen Mobilitätspreis gesucht

Kreis Lippe./Kreis Höxter. Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur suchen innovative Projekte für intelligente Mobilität. Bewerbungen zum Jahresthema „Sicherheit“ sind bis zum 23. April 2017 unter www.deutscher-mobilitätspreis.de möglich.

 

Weiterlesen …

Seiten Links

Aktuelles aus der SPD - Fraktion im Bundestag

Irgendwann ist Schluss: Arbeitszeiten im Gastgewerbe sind flexibel genug

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) hat in dieser Woche seine Aktion „Höchste Zeit für Wochenarbeitszeit“ gestartet. Mit der Aktion setzt sich der DEHOGA für eine Umstellung von der täglichen hin zu einer wöchentlichen Höchstarbeitszeit ein. Für die SPD-Bundestagsfraktion ist klar: Arbeitszeiten in der Hotel- und Gastronomiebranche sind schon jetzt flexibel genug. An den Stellen, an denen sich die Unternehmen mehr Beinfreiheit wünschen, müssen sie sich mit den Tarifpartnern abstimmen, erklärt Gabriele Hiller-Ohm.

Nationalmannschaftsspiel in Baku: Menschenrechte beim Sport nicht ausblenden

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft fliegt heute nach Baku, wo am Sonntag ein WM-Qualifikationsspiel stattfindet. Auch wenn es vordergründig nur um Sport geht, darf das autoritäre politische System in Aserbaidschan nicht ausgeblendet werden, erklären Frank Schwabe und Michaela Engelmeier.

60 Jahre Römische Verträge - Herzlichen Glückwunsch

Die Europäische Union blickt auf eine turbulente Zeit in den vergangenen 60 Jahren zurück. Gleichzeitig sind die historischen Fortschritte für die Menschen der Nachkriegszeit ein Glücksfall: Freiheit, Frieden, Toleranz und Solidarität, gute Nachbarschaft ohne Grenzen, erklären Axel Schäfer und Norbert Spinrath.

Neue Impulse für den innovativen Mittelstand setzen

Der Mittelstand ist das leistungsstarke Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Damit dies so bleibt, will die Koalition die Innovationskraft von kleinen und mittleren Unternehmen weiter stärken. Ein vom Bundestag beschlossener Antrag der Koalitionsfraktion greift dazu eine Reihe von Vorschlägen auf, die die SPD-Bundestagsfraktion in ihrer Projektgruppe #Neue Erfolge – Vorsprung durch Innovation erarbeitet hat. Mitglieder der Fraktion hatten dort im Dialog mit Fachleuten, Organisationen, und Bürgerinnen und Bürgern neue Konzepte zur Innovationsförderung erarbeitet, erklärt Sabine Poschmann.
Servicemenü
Kontaktinformationen

© Petra Rode-Bosse, MdB
Mitglied des Deutschen Bundestages

Am Rathaus 13
37671 Höxter

Telefon: +49 (0)5271 3913223

Newsletteranmeldung („Petras rote Post“)
E-Mail*
Vorname
Nachname
Geschlecht: männlich weiblich

Email Marketing Software von Newsletter2Go
Petra Rode-Bosse MdB | Höxter | +49 5271 7575 |