„Althandys als wertvolle Rohstoffquelle“
  • Rode-Bosse
  • „Althandys als wertvolle Rohstoffquelle“

„Althandys als wertvolle Rohstoffquelle“

04.06.2017 11:06

Höxter. Zusammen mit Mitgliedern des SPD-Kreisverbands Höxter habe ich anlässlich der Aktionstage Nachhaltigkeit am 3. Juni über die Bedeutung der Rückgabe von alten Handys für die Ressourcenschonung informiert.

Viele Menschen haben bei uns Halt gemacht, um sich über die Ressourcenschonung durch die Wiederverwertung zu informieren bzw. berichteten uns umgekehrt, wo sie ihre Handys entsorgen, damit die wertvollen Rohstoffe nicht verloren gehen.

Einige sind extra vorbeigekommen, um bei uns ihre alten Handys abzugeben. Diese Geräte überreichen wir dem Bundeswehr-Sozialwerk e.V.“ Der Verein löscht die Daten und sorgt – auch außerhalb dieser Aktion – für eine fachgerechte Entsorgung oder Wiederverwertung. Der Erlös geht an die „Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des Bundeswehr-Sozialwerks.

Herzlichen Dank an alle Besucher und Handy-Spender/innen!

Mehr: Alt-Handy-Sammelaktion

Flyer zum Download

Zurück

Einen Kommentar schreiben
Servicemenü
Kontaktinformationen

© Petra Rode-Bosse, MdB
Mitglied des Deutschen Bundestages

Am Rathaus 13
37671 Höxter

Telefon: +49 (0)5271 3913223

Newsletteranmeldung („Petras rote Post“)
E-Mail*
Vorname
Nachname
Geschlecht: männlich weiblich

Email Marketing Software von Newsletter2Go
Petra Rode-Bosse MdB | Höxter | +49 5271 3913223 |